Montage am Fensterflügel

Was ist bei der Montage von Dachfensterzubehör am Fensterflügel zu beachten?

Wenn Sie an Ihrem Dachfenster innenseitig Zubehör montieren wollen, ist im Normalfall dafür vom jeweiligen Hersteller bereits ein Zubehörträger vormontiert. Dies gilt für VELUX, ROTO und FAKRO-Dachfenster. Auf diese Zubehörträger bzw. an diese Halterungen wird der jeweilige Zubehörartikel montiert: Innenrollo, Verdunkelungsrollo, Jalousette, Faltstore. Die meisten Zubehörprodukte haben seitliche Führungsschienen, welche dann seitlich im Fensterflügelprofil verschraubt werden müssen. Dies ist sowohl bei Holz- als auch bei Kunststoff-Fenstern notwendig. Eine rückstandfreie Entfernung des Zubehörs ist also nicht möglich, wobei diese Artikel z. B. bei gemieteten Räumen in der Regel in einer anderen Wohnung ohnehin nicht verwendet werden können. Zumeist bleiben die Zubehörartikel dauerhaft am Fenster montiert. Eine andere Befestigung, z. B. durch Kleben ist nicht möglich. Außerdem wären Klebereste am Fenster sicherlich nicht schöner als Schraublöcher.

Die Montage der Zubehörartikel ist mit einfachem Werkzeug (Kreuzschlitz-Schraubendreher) möglich und geht rasch von der Hand. Eine ausführliche Einbauanleitung liegt bei. Bei Unklarheiten steht unser Kundenservice unter Telefon 0921 / 62853 gerne unterstützend zur Seite.

Tags: Velux, Roto, Fakro, Einbau
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.